Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
BBQ Pasta Salat

       Zutaten: (für 8-10 Personen)

       500 g Makkaroni
       Salz
       Pfeffer
       Paprikapulver, edelsüß
       3 Esslöffel Olivenöl
       200 g Bacon
       150 ml Barbecue Sauce

 

1 Paprikaschote, grün
1 Paprikaschote, gelb
1 Paprikaschote, rot
1 Bund Lauchzwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 g Schmand

       Zubereitung:

  1. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, anschließend abschütten, in eine große Schüssel geben, mit dem Öl vermengen und abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Bacon portionsweise, ohne Fett, in einer Pfanne knusprig braten.
  3. Anschließend aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchenkrepp abkühlen lassen.
  4. Die Paprikaschoten waschen, putzen, in kleine Würfel schneiden und zu den Makkaroni geben.
  5. Die Lauchzwiebeln abbrausen, trocken tupfen, in Ringe schneiden und ebenfalls zu den Nudeln geben.
  6. Den Knoblauch schälen, fein hacken und in eine kleine Schüssel geben.
  7. Die Barbecue Sauce, den Schmand sowie das Paprikapulver, Salz und Pfeffer dazu geben, verrühren und final abschmecken.
  8. Nun die Masse über die Nudeln geben, unterheben und kurz vor dem servieren den Bacon darüber streuen.

Tipp: Wer mag kann auch noch Mais und rote Bohnen dazu geben.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns